Datenschutzerklärung

Cookies Richtlinie

Kim’s Camping SL garantiert in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutzverordnung 679/2016 den Schutz und die Vertraulichkeit personenbezogener Daten jeglicher Art, die von unseren Kunden, „Nutzern“, in bereitgestellt werden das Web

Grundlegende Informationen

Gemäß Artikel 13 der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) informiert Sie Kim’s Camping SL als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher über die folgenden relevanten Aspekte:

Behandlungsmanager Kims Camping SL mit Sitz in Llafranc in Font d’en Xeco, 1 von Llafranc (Palafrugell, Girona – Spain)
Zweck

Die von interessierten Personen bereitgestellten Informationen werden verarbeitet, um die Bereitstellung der angeforderten Informationen zu verwalten und interessierten Parteien Angebote von Produkten und Dienstleistungen von Interesse zu unterbreiten.

Die angegebenen Daten werden so lange gespeichert, wie eine Geschäftsbeziehung besteht und ihre Löschung nicht beantragt wird.

Ausübung von Rechten Gehen Sie zu:info@campingkims.com
Auszahlung Frei
Empfänger Ohne gesetzliche Verpflichtung werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Anspruch Spanische Kontrollbehörde
Zusätzliche Informationen Weitere und detaillierte Informationen zu Datenschutz und Privatsphäre finden Sie unter http://www.campingkims.com/de/rechtliche-hinweise/

Zusätzliche Informationen

Kim’s Camping SL ist für die Verarbeitung der von ihm erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten verantwortlich und stellt die folgenden Kommunikationsmittel für die Kontaktaufnahme zur Verfügung:

Kims Camping SL mit NIF B17083353 mit Adresse Font d’en Xeco, Nr. 1 17211 Llafranc (Palafrugell, Girona), Spanien und E-Mail: info@campingkims.com

Geltungsbereich der Richtlinie

Wenn Sie auf unsere Website www.campingkims.com zugreifen und diese nutzen, stimmen Sie diesen Datenschutzbestimmungen sowie den Bestimmungen in zu die Richtlinien für rechtliche Hinweise und Cookies.

Wir stellen Ihnen die Informationen zur Verfügung, damit Sie vor der Dokumentation Ihrer personenbezogenen Daten auf die Datenschutzrichtlinie und andere relevante Informationen zum Datenschutz zugreifen können.

Ebenso dient diese Richtlinie dazu, zusätzliche Informationen der zweiten Ebene bereitzustellen, derjenigen Informationsklauseln, die zu diesem Zweck zu ihr weiterleiten.

Zweck der Behandlung

Der Campingplatz wird die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen mit folgenden Zwecken behandeln:

  • Verwalten Sie jede Art von Anfrage, Vorschlag oder Anfrage zu unseren professionellen Dienstleistungen, die Sie an uns richten.
  • Kommerzielle Kommunikation: Verarbeitung Ihrer Daten, um Sie per E-Mail über interessante Artikel und allgemeine Informationen zu unseren Diensten zu informieren.
  • Verwaltung, Buchhaltung und Steuerverwaltung.
  • Verwalten Sie die von Bewerbern für eine Stelle über den Lebenslauf (Curriculum Vitae, CV) bereitgestellten Daten zum Zweck des Auswahlverfahrens. Sie ermächtigen den Campingplatz ausdrücklich, mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum angegebenen Zweck fortzufahren.

Der Campingplatz behandelt Ihre Daten und Informationen, die für die Auswahlverfahren zur Verfügung gestellt werden, streng vertraulich und ergreift die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Verlust, Missbrauch, Änderung und/oder unbefugten Zugriff zu vermeiden.

Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten

Die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten hängt von dem Service ab, den Sie mieten oder bereitstellen können.

In jedem Fall wird es das notwendige Minimum sein, um entsprechend den jeweils geltenden Umständen und den geltenden Gesetzen aufrechterhalten zu werden.

Legitimation

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist die Einwilligung der interessierten Personen zur Bearbeitung und Verwaltung etwaiger Auskunfts- oder Konsultationsersuchen über unsere professionellen Dienstleistungen sowie für die Übermittlung von kommerziellen Mitteilungen, die der Camping bei der Verarbeitung durchführt ist für die Ausführung eines Vertrages erforderlich.

Herkunft der Daten

Alle personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website verarbeiten, stammen direkt vom Interessenten.

Rechte

In Übereinstimmung mit den europäischen Datenschutzbestimmungen – allgemein als DSGVO bezeichnet – werden Sie über die Rechte informiert, die Sie als Eigentümer haben und die von den von uns erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten betroffen sind, einschließlich der folgenden Rechte:

  • Sie haben das Recht, die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilte Einwilligung jederzeit kostenlos zu widerrufen.
  • Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten sowie das Recht auf Berichtigung dieser Daten anerkannt.
  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, sowie das Recht auf Löschung, allgemein als „Recht auf Vergessen“ bezeichnet. Ebenso haben Sie das Recht, der Bearbeitung für automatisierte Einzelentscheidungen zu widersprechen.
  • Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erhalten.
  • Sie haben das Recht, die Portabilität Ihrer persönlichen Daten anzufordern.
  • Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der entsprechenden Datenschutzbehörde einzureichen, die die spanische Datenschutzbehörde ist (www.agpd.es).

Die oben genannten anerkannten Rechte können durch eine Anfrage per E-Mail info@campingkims.com oder über die Kontaktmethode ausgeübt werden, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Geben Sie dabei im Betreff der Nachricht oder der Mitteilung Folgendes an: GDPR-Rechte. Ebenso benötigen wir für den Fall, dass wir eine solche Anfrage stellen möchten, zusätzliche Informationen, die es ermöglichen, die Identität der Person nachzuweisen und mit der Verarbeitung personenbezogener Daten in Verbindung zu stehen, den Beitrag zusätzlicher oder dokumentarischer Informationen, die die Identität der betroffenen oder interessierten Partei nachweisen das fragliche Recht ausüben.

Auszahlung

Gemäß der Richtlinie 2002/58 / EG über die Dienste der Informationsgesellschaft und die Möglichkeit, Werbe- oder Werbemitteilungen auf elektronischem Wege zu versenden, werden die Empfänger dieser Kommunikationsmechanismen einfach und kostenlos, z Widerruf der Einwilligung, die zum Zwecke der Versendung erteilt wurde, unter vollständiger Einhaltung der einschlägigen europäischen und nationalen Vorschriften.

Cookie-Richtlinie

Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird und die es uns ermöglicht, sie zu erkennen. Die Menge der „Cookies“ hilft uns, die Qualität unserer Website zu verbessern und zu kontrollieren, welche Seiten für unsere Benutzer nützlich sind und welche nicht.

Cookies sind für den Betrieb des Internets unerlässlich. Sie bieten unzählige Vorteile bei der Bereitstellung interaktiver Dienste und erleichtern die Navigation und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Beachten Sie, dass Cookies Ihrem Computer keinen Schaden zufügen können und dass sie aktiviert sind, um Fehler zu identifizieren und zu beheben.

Hinweis auf einen Verstoß gegen personenbezogene Daten

Im Falle einer Gefährdung Ihrer Daten werden Sie und die zuständigen Aufsichtsbehörden vom Camping innerhalb von 72 Stunden per E-Mail über den Umfang des Verstoßes, die betroffenen Daten, etwaige Auswirkungen auf den Dienst und informiert Der Camping-Aktionsplan mit den Maßnahmen zum Schutz der Daten und zur Begrenzung möglicher negativer Auswirkungen auf die Interessenten.

Der Begriff „Verletzung personenbezogener Daten“ bezieht sich auf eine Sicherheitsverletzung, die zur Zerstörung, zum Verlust, zur Änderung, zur unbefugten Offenlegung oder zum unbeabsichtigten oder rechtswidrigen Zugriff auf personenbezogene Daten führt, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Dienstes übertragen, gespeichert oder verarbeitet werden .

Zweifel und Änderungen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die Adresse info@campingkims.com

Pin It on Pinterest

Share This